Arbeitsleben

n working life
* * *
Ạr|beits|le|ben
nt
working life
* * *
Ar·beits·le·ben
nt kein pl working life
* * *
das; o. Pl
1) (Berufstätigkeit) working life
2) (Arbeitswelt) world of work; working life no art.
* * *
Arbeitsleben n working life
* * *
das; o. Pl
1) (Berufstätigkeit) working life
2) (Arbeitswelt) world of work; working life no art.
* * *
n.
professional life n.
working life n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Arbeitsleben — Erwerbsleben; Berufsleben * * * Ạr|beits|le|ben 〈n. 14〉 1. beruflicher Alltag 2. durch Arbeit u. Berufstätigkeit geprägter Lebensabschnitt * * * Ạr|beits|le|ben, das <o. Pl.>: 1. durch die Erwerbstätigkeit geprägter Teil des Lebens (eines… …   Universal-Lexikon

  • Arbeitsleben — Übersicht der Situation in Deutschland Erwerbstätige sind nach dem Europäischen System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen alle Personen, die als Arbeitnehmer (Arbeiter, Angestellte, Beamte, geringfügig Beschäftigte, Soldaten) oder …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsleben — Ạr|beits|le|ben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben — Menschen, die länger als sechs Monate erkranken oder dauerhaft gefährdet sind zu erkranken, können einen Anspruch auf Hilfen zur beruflichen Rehabilitation in deutschsprachigen Ländern stellen. Die Erkrankungen können körperlicher, geistiger und… …   Deutsch Wikipedia

  • Teilhabe am Arbeitsleben — Leistungen zur beruflichen Eingliederung behinderter oder von Behinderung bedrohter Menschen. Hierzu gehören nach den Vorschriften der §§ 33 ff. SGB IX z.B. Hilfen zur Erhaltung oder Erlangung eines Arbeitsplatzes, Mobilitätshilfen, berufliche… …   Lexikon der Economics

  • Berufsleben — Arbeitsleben; Erwerbsleben * * * Be|rufs|le|ben 〈n.; s; unz.〉 alle Vorgänge, die mit dem Beruf zusammenhängen; Sy Erwerbsleben ● (mitten) im Berufsleben stehen mit berufl. Tätigkeit (stark) ausgefüllt sein * * * Be|rufs|le|ben, das <o. Pl.> …   Universal-Lexikon

  • Erwerbsleben — Arbeitsleben; Berufsleben * * * Er|wẹrbs|le|ben 〈n. 14; unz.〉 = Berufsleben * * * Er|wẹrbs|le|ben, das: Berufstätigkeit als Lebensbereich u. phase: im E. stehen (berufstätig sein). * * * Er|wẹrbs|le|ben, das: Berufstätigkeit als Lebensbereich… …   Universal-Lexikon

  • Werkstatt für behinderte Menschen — Eine Werkstatt für behinderte Menschen ist eine Einrichtung zur Eingliederung von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben. Diese Bezeichnung, häufig auch mit WfbM abgekürzt, ist seit dem 1. Juli 2001 durch das Neunte Buch im Sozialgesetzbuch …   Deutsch Wikipedia

  • Behindertenwerkstatt — Eine Werkstatt für behinderte Menschen ist eine Einrichtung zur Eingliederung von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben. Diese Bezeichnung, häufig auch mit WfbM abgekürzt, ist seit dem 1. Juli 2001 durch das Neunte Buch im Sozialgesetzbuch …   Deutsch Wikipedia

  • Beschützende Werkstätte — Eine Werkstatt für behinderte Menschen ist eine Einrichtung zur Eingliederung von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben. Diese Bezeichnung, häufig auch mit WfbM abgekürzt, ist seit dem 1. Juli 2001 durch das Neunte Buch im Sozialgesetzbuch …   Deutsch Wikipedia

  • Geschützte Werkstätte — Eine Werkstatt für behinderte Menschen ist eine Einrichtung zur Eingliederung von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben. Diese Bezeichnung, häufig auch mit WfbM abgekürzt, ist seit dem 1. Juli 2001 durch das Neunte Buch im Sozialgesetzbuch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.